Ein Moslem steigt in Bern in ein Taxi

Ein Moslem steigt in Bern in ein Taxi ein. Kaum Platz genommen, ersucht er den Taxifahrer das Radio auszuschalten.

"Ich möchte diese Musik nicht hören. Unsere Religion verbietet das und in der Zeit des Propheten gab es noch keine Musik, vor allem diese " Volkstümliche Musik " ist nur für euch Ungläubige."

Der Taxifahrer schaltete darauf das Radio aus, blieb stehen und öffnete die hintere Tür. Der Moslem schaut ihn an und fragt:

"Wieso bleibst du stehen?"

Der Taxifahrer antwortete: "In der Zeit des Propheten gab es noch kein Taxi, also steig aus und warte auf ein Kamel!"

Login